Klaus K. auf YouTube
Wer möchte kann sich auch die Songs auf YouTube ansehen. Rechts finden sie die Links.

   
Weihnachten en Kölle Vol.1
von Klaus Krumsdorf

Eine CD mit 5 Titeln, erhältlich bei Klaus Krumsdorf.
Bitte per E-Mail bestellen! Preis 6 Euro

1. Zwei Stääne
2. Wunschzeddel
3. Fährt e Schiffje üver de Rhing
4. Kinderlaache
5. Och dat is Kölle

 

  Zwei Stääne
 
Luur ens am Himmel do leuchten zwei Stään
die sulle dir saare ich hann dich su jän
denn die Stääne am Himmel leuchten
hell leuchten weit
de ein steht für Hoffnung un de andre für Freud

Luur ens am Himmel do leuchten zwei Stään
ich dät sie jän nimme doch die zwei sin su fähn
un ich dät sie verschenke nitt verkaufe für Jeld
Glöck un Hoffnung un Fridde e Jeschenk für de Welt
 
 

Luur ens am Himmel do leuchten zwei Stään
die sulle dir saare ich hann dich su jän
denn die Stääne am Himmel hann
su manches jesinn
su manches wor draurisch un
su mansches wor schön
denn die Stääne am Himmel leuchten
hell leuchten weit
der ein steht für Hoffnung un der
andre für Freud
Luur ens am Himmel do leuchten zwei Stään
die sulle dir saare ich hann dich su jän
 

 

  Fährt e Schiffje üver de Rhing

Fährt e Schiffje üver de Rhing
Chrisskind steht am Steuer
in die dunkle Naach erenn
strahlt janz sanft e Feuer
Chrisskind bring de Weihnachtsbaum
uss des Waldes dunkel
silver överm Welleschuum
strahlt e Leesch jefunkel

Weihnachtsstään Weihnachtsglöck
wunderschöne Weihnachtszick
Weihnachtsbaum Weihnachtsdraum
du bis nitt mie wigg

Waacht ihr Lückcher waachet op
Chrisskind steht am Tore
öffnet Dür un Hätze op singt im Jubelchore
Ehre sei Jott in de Hüh Fridde sei op Ääde
all datt Leid un all der Schmerz soll zur
Freud hück wede
 
 

Weihnachtsstään Weihnachtsglöck
wunderschöne Weihnachtszick
Weihnachtsbaum Weihnachtsdraum
du bis nitt mie wigg
 
Fährt e Schiffje üver de Rhing
Chrisskind steht am Steuer
in die dunkle Naach erenn
strahlt janz sanft e Feuer
Ehre sei Jott in de Hüh Fridde sei op Ääde
all datt Leid un all der Schmerz soll
zur Freud hück wede
 
Weihnachtsstään Weihnachtsglöck
wunderschöne Weihnachtszick
Weihnachtsbaum Weihnachtsdraum
du bis nitt mie wigg
  Wunschzeddel
Leev Chriskindche ich wünschen mir von dir
ne Poppehäd mit Wasserschiff un Piefche
un jede Friedaach stünte Riefkooche om Desch
un bitte denk och aan datt Ääpelsriefche

Mie Pöppche hät nix ömm un hät nix aan
muß Mötzje Bötzje Schal un Jäckche hann
ich dunn dir minge Wunschzeddel hück schicke
leev Chrisskind dunn dämm Pöppche doch jet stricke

Un wenn du mir och dies Johr widder Wollstrümp schenks
et wör nitt schlimm wenn du och nitt aan Wollstrümp denks
die kannste mir och mit der Poss her schicke
doch Chrisskind schick mer nur kein Wollströmp die dunn jöcke
 
 
Minge Kauflaade der süt uss wie jeropp
de hät ich jän enns su richtisch voll jestopp
dann hät ich jän och noch ne Desch un paar Stöhlche
un bitte denk och noch aan datt kleine Konsölche

Mit minger Wooch do stimmp irjend jet nitt
vielleich künns du eens luure woraan datt liejen deht
verweech sich öm datt eene oder andre Stellche
Maach sie mer janz denn söns kriegen ich e Knöllche

Ich wünschen mir vun dir ne janz janz huhe Baum
ich wor et janze Johr su brav du gläufs et kaum
im vürruss Danke ich hann mir vill Möh jejoffe
ich danken dir un och de Engelche do bove
Ich danken dir un och de Engelche do bove
 
  Kinderlaache
De minsche streben he un do
no Richtum un no Glöck
der een der sög sie Leeve lang
un wed dobei verrück
der suld enns luure watt mer hät
nitt luure links un rääts
datt watt mer bruch
datt dräht e Kind in singem Hätz

Refrain:
Wenn e Kinderhätzje laach
dann laach de Himmel mit
e Kinderlaache dräht sich öm de Welt
wenn e Kind vun Hätze laach
et Schönste watt et jit
doch e Kinderlaache kriste nitt für Jeld
e Kinderlaache kriste nitt für Jeld

Nitt jede Minsch der hät
in singem Leeve Glöck jehat
der ein der lääw in saus un braus
der andre wed nitt satt
e Dröhnche drüch janz leis im Wind
für jede kütt der Daach
doch et wed alles jot
wenn e Kinderhätzje laach

Wenn e Kinderhätzje laach ...

E Dröhnche drüch janz leis im Wind
für jede kütt der Daach
irjendwann do wed alles jot
wenn e Kinderhätzje laach
wenn e Kinderhätzje laach

Wenn e Kinderhätzje laach ...
e Kinderlaache kriste nitt für Jeld
  Och dat is Kölle

Luur ens do dä ahle Kähl
sing Jeseesch verbirch ne Schicksalsschlaach
als sing Frau domols jejange wor,
kom her nit mie zorääsch.
Her dät nit mie zu Fründe jonn,
un Arbeit die blief eenfach stonn
zick Johre wunnt her op de Stroß
un her denk off dran wie` t fröher wor.

Och dat is Kölle,och su jet jit et he am Rhing
Hunger schiebe, friere wärend andre glöcklich sinn
Och dat is Kölle,och su jet jit et he am Rhing
Minsche op de Stroß,die mistens ovends einsam sinn

Bei Wind un Wedder op de Stroß
Am Daach wed in de Tonn jekroos
Hunger un Doosch en Bank uss Holz
nomen im de letzte Stolz
un sitz her op de Huhstroß in de Eck mit singem Hot
aan manche Daare is jar nix drinn
doch Weihnachte do läuf et für in jot
 
 

Och dat is Kölle,och su jet jit et he am Rhing
Hunger schiebe, friere wärend andre glöcklich sinn
Och dat is Kölle,och su jet jit et he am Rhing
Minsche op de Stroß,die mistens ovends einsam sinn

Dann wed direkt enn Fläsch jekauf dat is alles wat her hät
Lit op singer Bank,her schlööf un friert un dräump vum wärme Bett

Och dat is Kölle,och su jet jit et he am Rhing
Hunger schiebe, friere wärend andre glöcklich sinn
Och dat is Kölle,och su jet jit et he am Rhing
Minsche op de Stroß,die mistens ovends einsam sinn

  Wieverfastelovend
 
Endlich iss et widder su wick,dat jit bestimmp enn löstisch Zick
Uns Freuche die sinn alt am Morje op Jöck
Un mer Kähls kummen eesch vun de Arbeeit zorööck
Mer triff sich beim Köbes dann oder och nit
Denn hück wed jefiert und jeder mät met
Zoeesch e Kölsch und dann ne Korn
Und dann widder von vorn

Wieverfastelovend,Wieverfastelovend, Wieverfastelovend
Do wed bestimp de Aap jemaat
Wieverfastelovend,Wieverfastelovend, Wieverfastelovend
Jit et Bützje alla Kart

 
 

Uns Freuche die sinn hück su richtisch jod dropp
Wer nit nit pareet de kritt de Muhl jestopp
De Musik die spellt und die Stimmung iss jod
Und och de Doosch kütt nit zo kod
Mer schnapp sich de Köbes bestellt noch enn Rund
Wer jod jelaunt de iss jesund
Zoeesch e Kölsch und dann ne Korn
Und dann widder von vorn

Wieverfastelovend,Wieverfastelovend, Wieverfastelovend
Do wed bestimp de Aap jemaat
Wieverfastelovend,Wieverfastelovend, Wieverfastelovend
Jit et Bützje alla Kart


Wieverfastelovend,Wieverfastelovend, Wieverfastelovend
Do wed bestimp de Aap jemaat
Wieverfastelovend,Wieverfastelovend, Wieverfastelovend
Jit et Bützje alla Kart
 



Player in Kürze!


   
Ich bau dir e Schloss
 
Ich bau dir e Schloss datt in de Wulke litt
Ich bau dir e Schloss datt in de Wulke litt

Mer lieje dräumend em Gras
künne de Himmel sinn
mmmh wieße Wulke trecke vorbei
un de Zick bliew stonn
am Horizont jeht de Sunn unger
doch mer zwei sinn lang waach
mer wisse beide nitt wohin hück Naach

Ich bau dir e Schloss datt in de Wulke litt
bin dinge Pilot de dich in de Himmel flüch
für dich dunn alles alles watt et nur jitt
doch ich hann nur e Schloss datt in de Wulke litt

Du luurs mich aan
un sääs ich gläuf dir nitt
et jitt doch bove kein Schloss
datt in de Wulke litt
mer bruche beide och kein Himmelbett
datt uns Glöck bewaach
doch bitte saach et mer noch einmol hück Naach
 

 

Ich bau dir e Schloss datt in de Wulke litt
bin dinge Pilot de dich in de Himmel flüch
für dich dunn alles alles watt et nur jitt
doch ich hann nur e Schloss datt in de Wulke litt

Ich bau dir e Schloss datt in de Wulke litt
bin dinge Pilot de dich in de Himmel flüch
für dich dunn alles alles watt et nur jitt
doch ich hann nur e Schloss datt in de Wulke litt



Musik und Text: Rainer Hoemig                      


  Jedem Jeck sing Pappnaas
ist ab sofort bei mir für 9 Euro erhältlich. Ihr könnt sie gerne bei mir abholen!

oder sofort bei den folgenden Portalen als Download erhältlich.







selbstverständlich auch in IHREM Plattenladen!

Karneval Ja Karneval Vol. 2
Hörproben dieser CD auf folgender Seite: www.karnevaljakarneval.de

20 frische und peppige Karnevalssongs produziert/ausgesucht von Jens Streifling (Allroundmusiker der Erfolgsgruppe Höhner). Nach dem großen Erfolg des Debutsamplers, der noch vor Karneval restlos ausverkauft war erscheint jetzt die 2. CD der Serie "Karneval ja Karneval.

Auf diesem karnevalistischen Sampler von "Hohn Jens" werden 16 Interpreten mit 20 Titeln vorgestellt.

Die meisten dieser Songs sind bisher unveröffentlicht. Wert gelegt wurde auf große Musikalität und eine harmonische Zusammenstellung der Lieder, so daß ein durchgängiges Album entstanden ist.

Auch in diesem Jahr werden wieder Interpreten berücksichtigt, die tolle Karnevalsmusik machen, aber bisher kaum die Chance hatten ihre Lieder zu veröffentlichen. Die Devise "nicht der Name zählt, sondern die Musik" zeigt daß Karnevalsmusik nicht Einheitsbrei bedeutet, sondern wieder richtig Spaß machen kann.

Der Verkaufserfolg der Debut-CD gibt diesem Konzept recht.

 






Mottolied im Kölner Karneval 2011
 


  So wie Du, extended Version
Liebe Glaube Hoffnung
dat bis du für mich allein
ejal watt kütt ejal wat jeht
dat wed niemols anders sinn
du bis für mich et Lääwe
du bis alles für mich wat zällt
du bis für mich dat grooße Loos
du bis ming heile Welt
dat will ich dir hück saare
kumm stell mir jetz kein Froore
ejal wat kütt ejal wat jeht
du häß mir de Kopp verdrieht

Refrain:
Su wie du su bütz nur eine
su wie du kann et sönns keine
denn nur du ola lamore
bis e Wunder der Natur
su wie du du bis jetz meine Liebe
die ich niemols deile
janz ejal wat och passeet
ich saach dir hück unjeniert
su wie du
 
 
Du bis die pure Leidenschaff
heiße Dräume in der Naach
ejal wat kütt ejal wat jeht
du bis wie für mich jemaat
ich sinn de Stään der Liebe
der der dinge Name dräht
du bis für mich der Haupjewinn
du bis alles für mich wat zällt
dat will ich dir hück saare
kumm stell mir jetz kein Froore
ejal wat kütt ejal wat jeht
du häß mir de Kopp verdrieht

Su wie du su bütz nur eine ...



 

   2010    
   
Kinderlaache
De minsche streben he un do
no Richtum un no Glöck
der een der sög sie Leeve lang
un wed dobei verrück
der suld enns luure watt mer hät
nitt luure links un rääts
datt watt mer bruch
datt dräht e Kind in singem Hätz

Refrain:
Wenn e Kinderhätzje laach
dann laach de Himmel mit
e Kinderlaache dräht sich öm de Welt
wenn e Kind vun Hätze laach
et Schönste watt et jit
doch e Kinderlaache kriste nitt für Jeld
e Kinderlaache kriste nitt für Jeld


 
 
Nitt jede Minsch der hät
in singem Leeve Glöck jehat
der ein der lääw in saus un braus
der andre wed nitt satt
e Dröhnche drüch janz leis im Wind
für jede kütt der Daach
doch et wed alles jot
wenn e Kinderhätzje laach

Wenn e Kinderhätzje laach ...

E Dröhnche drüch janz leis im Wind
für jede kütt der Daach
irjendwann do wed alles jot
wenn e Kinderhätzje laach
wenn e Kinderhätzje laach

Wenn e Kinderhätzje laach ...
e Kinderlaache kriste nitt für Jeld




Musik und Text:
Helmut Engeln und Klaus Krumsdorf 2010

Eine Produktion zu Gunsten Künstler helfen Kinder, produziert im WestEnd Studio, Ralle Rudnik, Mönchengladbach.
Der komplette Erlös aus dieser Aktion waren 36.000 Euro zu Gunsten des Fördervereins krebskranker Kinder e.V. Köln.
 


  Ich lieb dich

Refrain:
Ich lieb dich jeden Daach un jede
Naach et janze Johr Amore
hey Engel ohne Flüjel ich hann
mie Hätz aan dich verloore
lieb dich jeden Daach un jede
Naach e janz klein bissje mie
hey Engelche hey Engel ich hann
mie Hätz aan dich verloore
hey Engelche hey Engel du mäß
mich total verück

Im Urlaub op Malle do lierte mir uns kenne
un zick däm däte mir uns nie mie trenne
denn du häß mich verzaubert un dat janz ohne Trick et wor halt Liebe op der eeschte Blick


Refrain:
Ich lieb dich jeden Daach un jede Naach et janze Johr Amore hey Engel ohne Flüjel ich hann mie Hätz aan dich verloore
lieb dich jeden Daach un jede Naach e janz klein bissje mie hey Engelche hey Engel ich hann mie Hätz aan dich verloore
hey Engelche hey Engel du mäß mich total verück.

 

Ich hann nur noch Aure für dich du bis wie e Wunder Jeföhle die mer nit beschriewe kann alles fing aan wie e Märche hück sinn mir zwei e Päärche
uns Hätze sinn vereint für alle Ewichkeit

Refrain:
Ich lieb dich jeden Daach un jede
Naach et janze Johr Amore
hey Engel ohne Flüjel ich hann
mie Hätz aan dich verloore
lieb dich jeden Daach un jede
Naach e janz klein bissje mie
hey Engelche hey Engel ich hann
mie Hätz aan dich verloore
hey Engelche hey Engel du mäß
mich total verück

du bis wie e Wunder,du bis wie e Wunder et is richtich schön dat et dich jit

IRefrain:
Ich lieb dich jeden Daach un jede
Naach et janze Johr Amore
hey Engel ohne Flüjel ich hann
mie Hätz aan dich verloore
lieb dich jeden Daach un jede
Naach e janz klein bissje mie
hey Engelche hey Engel ich hann
mie Hätz aan dich verloore
hey Engelche hey Engel du mäß
mich total verück



 


  Porzer Narretei
Poorzer Narretei Refrain:
Dat is die Poorzer Narretei
un Grooß un Klein sin mit dobei
mer schunkelt deht sich amüsiere
mer Poorzer mer dunn all jän fiere
Dat is die Poorzer Narretei
un Grooß un Klein sin mit dobei
die Poorzer Naharetei
un mir sin all dobei
die Poorzer Naharetei
un mir sin all dobei


Bis du enns in Poorz am Rhing
in Poorz am Rhing in Poorz am Rhing
is de Himmel vull Sunnesching
bei uns in Poorz am Rhing
Vereine die laden zum Fiere dich enn
drömm stimm jetz mit uns enn

Dat is die Poorzer Narretei ...

De Jupp un et Rita de Hein un de Fred
us Poorz am Rhing us Poorz am Rhing
die dunn et jän zeije wie jeck mer he sin
bei uns in Poorz am Rhing
Jecke die trecke mit Trumm durch de Stroß
jetz jeht et widder loss

Dat is die Poorzer Narretei ... (2x)

 
 


Musik und Text: Klaus Krumsdorf 2010

Mottolied im Porzer Karneval 2010
 

   2009    
   
Jecke Famillich
Janz Porz is en Famillisch Refrain:
Janz Porz is en Famillisch
un mir sin medden drin
he hält mer fess zusamme
un dat muß och su sin
mer deht sich zänke
deht sich verdraare
un schläät et Hätz
dir bis zum Kinn
janz Porz is en Famillisch
un mir sinn medden drin


Nimm nur de Rezag, Urbacher Räuber,
ob Blaue Funke, KG 103
will mer ens fiere sich amüsiere
dann sin sie glich all mit dobei
jo och die Schütze dunn opmaschiere,
die stonn paraat wenn mer sie bruch
denn wenn sich de Famillisch triff
häls du für laache dir de Buch

 

 
Janz Porz is en Famillisch ...


He is mer hätzlich, he is mer launisch,
he is mer jän och ens allein
un häß de Kummer un große Sorje
in Porz do stehs de nie im Rän
nit nur beim Fiere un Amüsiere
steht die Famillisch ihre Mann
dat weiß de Ali dat weiß et Lissbeth,
dat mer in Porz jod Läwwe kann

Janz Porz is en Famillisch ...




Mottolied im Porzer Karneval 2009
 


  Ätze Bunne Linse
Köch do is jet loss
denn de Mam hät Bonnezupp jekoch
un de Pap hät se probeet
zack do wor et ald passeet
Mam du weiß Bonne sinn Jiff für mich
ich hann Jase jetz im Buch
dropp sät de Mam
stell dich doch nitt aan
die Jase hann ich och
hann ich och hann ich och

Refrain:
Ätze Bonne Linse
bringe de Fott zum grinnse
Sprute sinn en feine Saach
luur ens wie et Fötche laach
Ätze Bonne Linse
bringe de Fott zum grinnse
Ölich oder Knoblauchknoll
jede Fott wed doll


 
 
Aff un aan do koch de Mam
Sprute un Ääpel in der Pann
sie sinn nochh nitt janz verdaut
doch mer hürt sie furchbar laut
hät mer sich ens hin jesetz
schläät et Fötchhe bis zum Hätz
wenn et Fötche brummp
is et Hätz jesund
datt weiß selvs de kleinste Fetz

Ätze Bonne Linse ...

Jo de Mam die koch esch jot
mät ne dolle Ääpelschloot
un de Pap probeet sät Mam
mmh do künnt jet Ölich dran
un ich weiß schon jetz jenau
datt jit im Buch ne Stau
doch datt lossen ich nitt zo
ich loss et eruss auweih oho oho oho



 


  Dat letzte Jeld
Wer dat Dinge noch nitt aanjepack
der is et selver schuld
in gruuße Fläsche schmeck her jot
in kleene is he Kult
ich drink en och im Kölschglas jän
bin ich enns jot dobei
doch die kleene jo die kleene
sinn de allerletzte Schrei
jo vun unsrem allerletzte Jeld
do wed ne kleene Feichling
un e Kölsch bestellt

Refrain: (2x)
Dat letzte Jeld dat schlare mer
für Kölsch op der Kopp
für Kölsch op der Kopp
für Kölsch op der Kopp
dat letzte Jeld dat schlare mer
für Kölsch op der Kopp
kumm un Schmieß ding letzte Flüh
he in der Pott


 

Bei jeder Festlichkeit do stonn
die kleene stetz om Deesch
ne kleene Feichling un e Kölsch
dat kling verführerich
du nimms die Fläsch un drieß se römm
dann klopps de krääftisch dropp
der Deckel aff Fläsch in de Hüh
un in de Muhl jestopp
jo vun unsrem allerletzte Jeld
do wed ne kleene Feichling
un e Kölsch bestellt

Dat letzte Jeld dat schlare mer ...

Kleene Feichling kleene Feichling
kumm klopp enns op der Desch
die nächste Rund die nächste Rund
die nächste jeht op dich

Dat letzte Jeld dat schlare mer ...

Dat letzte Jeld dat schlare mer
für Kölsch op der Kopp
 



 


  Dat muss Liebe sin
Su e Mädche wie du,
dat nimmp jedem Kähl de Ruh
Jo ich denken Daach un Naach
nur noch aan dich
Kann nit schloofe un su
un schuld do dran bis nur du
Denn et jit keen ander Leckerche für mich
Du bis unbeschreiblich schön,
bis verführerisch un nett
Un bis janz bestimmp
och superjot im Bütze
Du häß Aure wie e Reh
Mädche du bis esch OK
Wärs e Rennpääd du
dann dät ich op dich setzt

Refrain:
Ich hann dir jestern in de Aure jesinn,
hann mie Hätz aan dich verloore
Un ich frooren mich
wie kann dat dann sinn
Ich föhlen mich wie neu jeboore durch dich
Denn als ich dir in de Aure jesinn,
hat ich Hummele im Buch
un mie Hätz schlooch bis zum Kinn
Baby dat muß Liebe sinn
 
Ich wor vill zu lang allein,
daach e Mädche fings du keen
Dat dich jän hät
un dat ewisch zu dir hält
Do krät ich et ärme Dier,
denn plötzlich stund ne Schuß für mir
Un du bis für mich
et schönste op der Welt
Bei uns jing et dann esch flöck
hann jehierot un zum Glöck
Unsre Liebe hält schon
över fuffzehn Johr
Et iss wie am eeschte Daach
wenn die Hätzje für mich laach
Dann wed alles noch vill schöner als et wor

Ich hann dir jestern in de Aure jesinn ...

Su e Mädche wie du,
dat nimmp jedem Kähl de Ruh
Jo ich denken Daach un Naach
nur noch aan dich
Kann nit schloofe un su
un schuld do dran bis nur du
Denn et jit keen ander Leckerche für mich

Ich hann dir jestern in de Aure jesinn ...
 



 


  Et Rodderberger Funkeleed
Emol im Johr is Karneval
do freut sich jeder dropp
op Sitzunge bei Veedelzöch
wed op de Trumm jeklopp
dat Bier dat lauf he Fässerwiss
wer weiß op et jenüch
jetz luur enns in de Keller rinn
un zapp uns noch e Frisch
die Gläser die jonn in de Hüh
mer maache durch bis morje fröh

Refrain:
Denn mir sinn Roddeberjer Funke,
mir dunn jän fiere uns amüsiere
mer hann et Hätz om rääschte Fleck
esch Roddeberjer Funke
die sinn jeck die sinn esu jeck
jo mir sinn Roddeberjer Funke
selfs wenn der Mond vum Himmel fällt
dann wed noch dann wed noch
vun jedem Funk en Rund bestellt
dann wed noch dann wed noch
vun jedem Funk en Rund bestellt

 
 
He bei üch is Stimmung
he bei üch do is jet loss
mit üch do mät et richtisch Spaß
he jet sie äff de Poss
ein dreifach Hoch dem Fasteleer
et Lääwe iss u schön
hey Köbes bring uns noch enn Rund
mer singe Bönnche Tön
die Gläser die jonn in de Hüh
mer maache durch bis morje fröh

Denn mir sinn Roddeberjer Funke ... (2x)



Musik und Text: Klaus Krumsdorf 2009

   2008    
   
Jummi Jabi
E lecker Mädche schwief op mich zo,
vum Eijelstein ich saren he wer bis du
Ich bin et Jabi un wenn du wills
jonn mer zu dir,
op e Kölsch oder op e Pils
Ich saren Pils nä danke
dat kütt jar nit in frooch
Dat Word dooch in mingem
Wordschatz jar nit op
Äver wenn de wills
jonn mer zu dir oder zu mir
wenn ich irlich bin
du mäß mich scharf wie ne Stier

Refrain:
Jeff Jummi, Jummijummi
Jabi jeff Jummi, Jummijummi Jabi
Jeff Jummi, Jummijummi
Jabi jeff Jummi, Jummijummi,
hopp-hopp-hopp


späder jing ich mim Jabi
dann op ming Bud
E paar lecker Kölsch
die däten uns beide jut
E paar Kölsch zuvill
mir woren beide esch voll
Do wod uss dem Jabi
de Willi uss Poll
Ich saach hür zo
pack ding Klamotte
un errauß mit dir
Den de Willi der dät et
un dat bahl mit mir
Der häden et jän jemaat,
doch feehl et mir op
Ich had et grad noch jefunge
dat Hoor in de Zupp

 
 
Jeff Jummi, Jummijummi ..


Su wor dat mim Jabi dat iss lang her,
nit et Jabi de Willi kütt av un aan enns her
Ich bin tolerant de Willi is jar nit schlääsch
her kütt nur mit singem Körper jar nit zurääsch
Mit Vorurteile jo do is mer hück schnell,
op metro oder Homosexuell
Dat is doch ejal
un manchmol kritt mer esch wood,
denn de Haupsaach is doch
et Hätz dat is jod

Jeff Jummi, Jummijummi ... (2x)



 


  Porzer Samba
In Urbach in Eil överall is jet loss
in Wahn stonn die Jecke
ald lang op der Stroß
Sching bumm hürt mer he
un sching bumm hürt mer do
un die Jecke die trecke
su wie jedes Johr
mer singe mer danze
hann Spaß wie noch nie
un jede Fott kütt hück
flöck in de Hüh

Refrain:
Fastelovend in Porz am Rhing
un et Hätzje voll Sunnesching
hell die Gläser erklinge
Samba Samba ole
Fastelovend in Porz am Rhing
nä watt is datt e herrlich Ding
kumm mer danzen all Samba
wie aan de Copakabanna
 

Marieche dunn danze
Kostüm uss'm Schrank
op jöck jonn un fiere
Kredit op der Bank
e Ründche bestelle
de Bud is jeschmück
mir Porzer sinn
janz schön verrück
mer singe mer danze
hann Spaß wie noch nie
un jede Fott kütt hück
flöck in de Hüh

Fastelovend in Porz am Rhing ... (2x)



Musik und Text: Klaus Krumsdorf 2008


  Rusenmondaach
Rusemondaach in Kölle Refrain:
Överall he in Kölle
jo do ränt et Kamelle
Rusemondaach do heiß et Alaaf
Rusemondaach in Kölle
dunn mir all wat mer welle
kumm un saach
drei mol Kölle Alaaf


Det et räne wie doll
un de Schirm jet fleje
die Jeseesch is entäusch un jeknick
bis de wick vott vun Kölle
un et ränt do wie doll
rood ich dir leeve Jung
kumm zuröck

Överall he in Kölle ...

Lurr do et Dreijesteen
nä is dat herlich nä is dat schön
sie schmieße Kamelle un Strüßje wie doll
de Tüte wede voll

 
 
Det et Sünnche nitt schinge
stonn de Wolke dofür
un ding Stimmung
die is janz kapott
dann kumm zo uns no Kölle
denn he is esch jet loss
un ding Sorje
die sinn janz schnell vott

Överall he in Kölle ...

Lurr do et Dreijesteen
nä is dat herlich nä is dat schön
sie schmieße Kamelle un Strüßje
wie doll de Tüte wede voll

Lurr do et Dreijesteen
nä is dat herlich nä is dat schön
sie schmieße Kamelle un Strüßje
wie doll de Tüte wede voll

Luur do kütt ald et Dreijesteen,
nä is datt schön nä is datt schön
die schmieße Kamelle un Strüßje
wie doll un de Tüte wede voll hey.



Musik und Text: Klaus Krumsdorf 2008


  Un d´r Dom
Manchmol dräum ich vun dem Kölle
wie et wor in ahler Zick
Un dobei is mer im Stille
su als sööch ich all die Lück
Domols wor mer noch jenüchlich
für paar Penning krääch mer vill
Un der Ostermann sung däächlich
dann wor alles müüsjestill

Refrain:
Un de Dom un de Dom
hät vun bove zojeluurt
un dät dann de Glocke lügge
hät mer't överall jehoot
Un de Dom un de Dom
hät vun bove zojeluurt
un dät dann de Glocke lügge
hät mer't överall jehoot


 
 
Wullt mer sich enns amüsiere
jing mer in et Kaffee Wien
Off no Düx de Kürassiere
in der janzen Praach zo sinn
Wolkenburch un Winterjaade
un der aale Jüzenich
Hann zum Funkeball jelaade
ov mer ärm wor oder rieh

Un de Dom un de Dom ...

lalalala lalalala lalalalalalala
lalalala lalalala lalalalalalala

Un de Dom un de Dom ... (2x)



Musik und Text: Klaus Krumsdorf 2008


       
   2007    
     

       
       
   2006    
 
Datt is Center TV

2006 produziert die hier noch dreiköpfige Gruppe
rund um Klaus Krumsdorf eine Hymne für den Heimatsender center.TV in Köln. Sie wurde zwei
Jahre lang täglich im Regional TV gespielt.

Heimat Heimat Heimat Heimatfernsehen

Selvs et Annemie uss Brühl,der Jupp uss Nippes luren rejelmäßich rinn
wenn de Zwillinge mim Mischa in der Rheinzeit widder Live op Sendung sinn
Heimatporträits sinn immer widder schön anzesinn
un dozo kölsche Tön,datt bruchen all die Jecke he vum Rhing

Jo datt is Center TV uns Heimatfernsehn
jo datt is Center TV,datt watt alle Lück su jän sin
jo datt is Center TV,der Kanal he am Rhing
datt Programm op datt nit nur mir
Kölsche stolz drop sinn

 




Op Merheim,Porz op Raderthal in Müngersdorf mer süüt üch överall

im Internet in aller Welt echt kölsche Tön nitt nur zum Karneval
denn he süüt mer Lück wie ich un du,datt is datt watt uns jefällt
ne kölsche Sender,om schönste Fleckche he op der Welt

Jo datt is Center TV uns Heimatfernsehn
jo datt is Center TV,datt watt alle Lück su jän sin
jo datt is Center TV,der Kanal he am Rhing
datt Programm op datt nit nur mir Kölsche stolz drop sinn

Jo datt is Center TV uns Heimatfernsehn (uns Heimatfernsehn)
jo datt is Center TV,datt watt alle Lück su jän sin
jo datt is Center TV,der Kanal he am Rhing
datt Programm op datt nit nur mir Kölsche stolz drop sinn